Stück schreiben

” Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel”  – Charles Darwin

Leitung: Maja Das Gupta

Die Autorin Maja Das Gupta wird die erste Phase des Projekts anleiten, nämlich das Schreiben des Theaterstückes.

In der Stückentwicklungsphase beschäftigen wir uns mit dem Thema “Mobbing”. Ob aus der Beobachtung heraus oder eigenem Betroffensein – wohl jede(r) kennt das Phänomen: Alle schießen sich auf eine(n) ein, bis der- oder diejenige (mental) am Boden liegt. Wie kommt es dazu? Wir untersuchen die Mechanismen wie Mobbing entsteht, gehen spielerisch in Täter- und Opferrollen, erkunden, mit welcher Sprache wir das Phänomen greifen und begreiflich machen können.”

 

Die Workshops dauerten jeweils von 14 bis 17 Uhr und fanden an folgenden Tagen in der Bezirkszentralbibliothek “Mark Twain” statt:

30.08.
05./06.09.
03./04.10.
11.10.
24.10.
25.10. →  um 14 Uhr zusammen mit der Bühnenbild- und Schauspielgruppe
31.10./01.11.
08.11.
15.11.
22.11.
05./06.12.
13.12.
“Moralische Kultur hat ihren höchsten Stand erreicht, wenn wir erkennen, daß wir unsere Gedanken kontrollieren
können.”   -Charles Darwin

Arbeitsinhalt

  • Dramaturgisch konzeptionelle Inszenierungsvorbereitung auf der Grundlage des in der Schreibwerkstatt unter Leitung von Maja entstehenden Stückes
  • Ensembleaufbau für das Inszenierungsprojekt
  • Vorbereitende Übungen für das Ensemble zur Sprecherziehung und zur Erkundung und Erweiterung theatraler Ausdrucksmöglichkeiten;
    Vermittlung von Grundlagen zur Szenischen Arbeit, Rollenstudium/-Interpretation
  • Organisation und Leitung der Probenarbeit bis zur Aufführung

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s